Langzeit-Blutdruckmessung

Langzeit-Blutdruckmessung

Ähnlich einem Langzeit-EKG wird mit dieser Methode der Blutdruck über einen längeren Zeitraum (meistens über 24 Stunden) gemessen und aufgezeichnet. Diese Daten erlauben eine optimale, individuell angepasste Einstellung Ihrer Hochdruck-Therapie und sind darüber hinaus auch zur Diagnostik zahlreicher Erkrankungen (z. B. Abklärung von Schwindel) geeignet.